BSG Golf

Betriebssportgemeinschaft Golf der Stadtverwaltung Düsseldorf

Grafenberg-Cup 2020

Einzelmeisterschaften des WBSV am Niederrhein - Qualifikationsturnier für die „22. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft 2020“


Ausschreibung

Termin:
Samstag, den 09.05.2020
Wettspiel:
Einzel Zählspiel nach Stableford über 18 Löcher
für Damen und Herren
Vorgabewirksam
Ort:
Golfclub Düsseldorf-Grafenberg e.V., 18-Loch Platz
Rennbahnstr.24-26
40629 Düsseldorf
Meldeschluss:
27.04.2020, 12:00 Uhr
Ausrichter:
BSG Golf der Landeshauptstadt Düsseldorf
Preise:
Es wird in mehreren Leistungsklassen gespielt. Die Einteilung der Klassen richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer. Bei gleichem Preisrang gilt Brutto vor Netto, sonst die bessere Platzierung vor der schlechteren. Jeder kann nur einen Preis gewinnen (Ausnahme Sonderwertungen).

Die Bruttosieger sowie die Erstplatzierten in jeder Wertungsklasse erwerben als volljähriges DBSV-Mitglied das Recht zur Teilnahme am Finale der Deutschen Betriebssport-Meisterschaft im Golf.
Startgeld:
60 EUR für Mitglieder gemeinnütziger Betriebssportgemeinschaften.

65 EUR für Mitglieder von nicht gemeinnützigen Betriebssportgemeinschaften.

Das Startgeld beinhaltet Turnierentgelt, Abschlussessen und Preise.
Anmeldung:
Bei erteiltem SEPA-Lastschriftmandat (nur Mitglieder der BSG Golf Stadt Düsseldorf) wird das Startgeld ca. 7 Tage vor dem Turnier eingezogen.

Von den Teilnehmern anderer Betriebssportgemeinschaften ist das Startgeld bis zum 27.04.2020 auf das Konto der BSG einzuzahlen: Sparda Bank West, IBAN DE49 3306 0592 0000 0011 80

Bei fehlendem Zahlungseingang bis zum Meldeschluss wird die Meldung nicht mehr berücksichtigt und der Teilnehmer ausnahmslos von der Startliste gestrichen! Bei Spielabsage nach dem Meldetermin oder bei Nichtantreten zum Turnier ist das Startgeld in jedem Fall zu zahlen bzw. wird nicht zurckerstattet.
Spielleitung:
Ralf Lingel, Jürgen Flaßkamp, Vertreter des GC Düsseldorf-Grafenberg
Vorbehalte:
Die Spielleitung hat in begründeten Fällen bis zum 1. Start das Recht, die Ausschreibung zu ändern, mit Ausnahme der Vorgabewirksamkeit. Nach dem 1. Start sind Änderungen der Ausschreibung nur bei Vorliegen „außergewöhnlicher Umstände“ zulässig.
Haftung:
Der DBSV und der Ausrichter übernehmen keine Haftung bei körperlicher Verletzung, Beschädigung und Verlust jeglicher Art. Es besteht lediglich ein Versicherungsschutz im Rahmen des Versicherungsvertrages im Zusammenhang mit der BSG-Mitgliedschaft.
Fotos:
Während der Veranstaltung werden evtl. Fotos aufgenommen, die später im Internet veröffentlicht werden. Wenn Sie mit einer Veröffentlichung Ihres Bildes nicht einverstanden sind, melden Sie das bitte der Turnierleitung.
Bemerkungen:
Nur Amateure dürfen als Caddie eingesetzt werden.

Golf-Carts sind für Wettspiel-Teilnehmer nur bei Vorlage eines aktuellen Attests zugelassen. Für Caddies sind keine Golf-Carts erlaubt.